Missionare für Sri Lanka

„Priester. Ich will Priester werden!" verkündete der siebenjährige Zweitklässler Kasun seinen Mitschülern, als in der Schule die Frage nach dem Berufswunsch aufkam. 1997 in Panadura geboren, wuchs Kasun mit seinen zwei Brüdern bei seiner gläubigen Familie auf. Die wirtschaftliche Situation der Familie erforderte mehrere Umzüge sowie die Berufstätigkeit der Mutter. Seine tiefgläubige Großmutter sorgte für die Kinder, und ihr leuchtendes Vorbild trug dazu bei, dass die Glaubenserziehung ihrer Enkel auf fruchtbaren Boden fiel: Kasun sehnte sich von klein auf danach, die erste Heilige Kommunion zu empfangen, denn er wollte endlich Ministrant werden dürfen.

Weiterlesen -->

 

Warum wir helfen

"Gute Priesterausbildung ist das A und O der Zukunft des Glaubens und der Kirche" sagt Erzbischof Dr. Georg Gänswein.

Erfahren Sie mehr

Wem wir helfen

Wir helfen Seminaristen und Priestern aus aller Welt, besonders jenen, die an der Päpstlichen Universität Santa Croce in Rom studieren.

Erfahren Sie mehr

Wie Sie helfen können

Durch Ihr Gebet stärken Sie die Treue der jungen Männer. Mit ihren Spenden helfen Sie, das Studium der Seminaristen und Priester zu finanzieren.

Erfahren Sie mehr

Wer wir sind

Im Jahr 1991 wurde die Priesterausbildungshilfe e. V. mit Sitz in Köln gegründet.  Joachim Kardinal Meisner war der erste Schirmherr.

Erfahren Sie mehr